| START | Aktuelles | Termine | Über uns | Kursangebote | Veranstaltungen | Mitgliedschaft | Awards | français |

| trbApp | WahtsApp | FAQ | Medien | Kursplaner | Anfahrt | Anprechpartner | Impressum | DSGVO | TRB? |

TATSU-RYU-BUSHIDO NEWS

| Push-Nachrichten | WhatsApp Nachrichten| Infoansage 06236-4494988 |

| Veranstaltungskalender im PDF Format A4 | Umfragen | EXAMLISTE |

| Neue Tatsu-Ryu-Bushido Richtlinie 2020 (Ausbildung, Prüfung, Lizenzen, Training) |

Training in: Limburgerhof | Beidersheim | Waldbronn |

| trbApp-light ohne Smartphone und Installation nutzen |

NIMI und BHUNW freie Plätze? Nur in der Handy-App oder Anfrage!

| Nicht-mit-mir Info | Bis-hier-und-nicht-weiter Info |

| Flyer A4 mit Anmeldeformulare |



MI.19.02.2020 - Zwischenstand doodle-Umfragen - Wichtig bitte mitmachen!: Um eine repräsentative Auswertung zu bekommen, ist es wichtig das möglichst ALLE Mitglieder an Umfragen Teilnehmen. Aktuell nehmen weit unter 10 Prozent an Umfragen teil. Wir bitte nochmals alle Mitglieder, an den anonymen Umfragen teilzunehmen. Danke im voraus.

| Zu den Umfragen |


MI.19.02.2020 - Nochmals der Hinweis - Kein Training in den Schulferien! : Ferien, Feiertage und Brückentagen: Wenn nicht anders ausgeschrieben, findet in den Schulferien, an Feiertagen und Brückentagen, sowie letzter Schultag vor den Schulferien, kein Training statt. Sollten in diesen Zeiträumen Lerneinheiten angeboten werden, so ist sich hierfür vom Teilnehmer verbindlich anzumelden. In den Weihnachtsferien findet grundsätzlich KEIN Training statt. Das erste Training ist immer der TATSU-RYU-BUSHIDO NEUJAHRSLEHRGANG der Deutschen Tatsu-Ryu-Bushido Kai e.V.. Erst danach findet der Regeltrainingsbetrieb statt. Das ganze kann man in der Verfahrensordnung für den Trainingsbetrieb des Tatsu-Ryu-Bushido nachlesen - Die Tage sind "Gelb" hinterlegt!!!!

| Tatsu-Ryu-Bushido Richtlinie |


DI 18.02.2020 - Aktionstag „Sauberes Limburgerhof“ am 14. März 2020 : Am Samstag, den 14. März 2020 steigt der 1. AKTIONSTAG "Sauberes Limburgerhof" für die ganze Familie. Die Gemeinde Limburgerhof laden alle Familien und Vereine herzlich dazu ein, Limburgerhof vom Abfall zu befreien und so richtig frühlingsfit zu machen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Burgunderplatz. Nach der Sammelaktion treffen sich die Teilnehmer im Jugendkulturzentrum und dort gibt es viel Gelegenheit sich auszutauschen zu allen Themen rund um die Abfallvermeidung für Jedermann. Leider kam der Termin so kurzfristig, dass wir keine Infostand durch andere Veranstaltungen bereitstellen können. Das Tatsu-Ryu-Bushido freut sich auf Unterstützung und hat auf seiner Homepage und App eine Umfrage der Teilnahme gestartet.

| Zur Umfrage der Teilname |


MO.17.02.2020 - Internationaler Techniklehrgang Otterbach am 14. + 15. März 2020 : Am Samstag, 14. und Sonntag, 15.03.2020 findet der 30. Internationale Jiu Jitsu Lehrgang in Otterbach statt. Die Referenten sind: Josef Djakovic, 9. Dan Jiu Jitsu, Präsident DJJB; Leslie Ottoey, 9. Dan Jiu Jitsu, Belgien, Mitglied der UNJJ; Gerhard Jung, 8. Dan Jiujitsu-Karate; Andreas Güttner, 6. Dan Ju Jutsu Do; Dai-Sifu Martin Hofmann, Großmeister Wing Chun und Escrima. Seit Jahren nimmt auch das Tatsu-Ryu-Bushido daran teil. Das Tatsu-Ryu-Bushido freut sich auf zahlreiche Teilnehmer und hat auf seiner Homepage und App eine Umfrage der Teilnahme gestartet.

| Zur Umfrage der Teilname |


MO.17.02.2020 - Tag der offenen Tür am Sonntag, 29. März 2020 : Traditionell enden die Präventionslehrgänge mit einem Abschluss- und Präsentationstag. Hierzu sind wieder die Eltern, Freunde und Interessenten eingeladen. Um 11 Uhr beginnt die Veranstaltung in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle in Limburgerhof.


SO.16.02.2020 - Gesundheit & Präventionim März 2020 : Drei Tage und sechs Kursangebote im März 2020. Jetzt anmelden!

| Nicht-mit-mir Info | Bis-hier-und-nicht-weiter Info |

| Flyer A4 mit Anmeldeformulare |


DI 11.02.2020 - trbDoodle Umfrage für Mitglieder : Abfrage Teilnahme BÜRGERFEST 2020 in Limburgerhof (SA 27.06.)

| UMFRAGE ÖFFNEN |


MO 10.02.2020 - Rückblick Präventionstag in der Domholzschule Limburgerhof : Januar und Februar stehen im Zeichen der Gewaltprävention in Schulen und Kindergärten. Nach dem Kurs für Vorschulkinder in der Villa Kunterbunt in Neuhofen mit Abschluss des Puppentheaters der Polizei, ging es in Limburgerhof weiter. Am Samstag, den 8. Februar veranstaltete das Tatsu-Ryu-Bushido in der Domholzschule Limburgerhof statt. Insgesamt 60 angemeldete Schüler der 1. und 2. Klasse wurden von Marius Roth und Fabian Birkle unter der Leitung von Christian Wiederanders in Präventionsthemen geschult wie z.B. den Gebrauch der Stimme, Griffbefreiung, Falltechniken, passives Blocken, sowie Rollenspiele für selbstsicheres Auftreten. Das Tatsu-Ryu-Bushido bedankt sich bei der Elternbeirätin Rebecca Rose, die den Präventionstag organisiert hat. Im Foyer der Schule konnten sich die Eltern der Kinder am Tatsu-Ryu-Bushido – Infostand Informationen über das aktuelle Präventionsprogramm informieren. Im März starten hierzu gleich zwei Kurse. Neben dem nun fast ausgebuchten Kurs „Nicht-mit-mir – Schütz Dich vor Gewalt!“ für Grundschulkinder startet auch wieder der Kurs „Stopp – bis hier und nicht weiter!“ –exklusiv für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren. Anerkannter Kurs bei der VHS und buchbar mit der Nummer E106104K01.

| NIMI | BHUNW |


MO 10.02.2020 - Neuer zertifizierter DOSB Übungs- und Jugendleiter im Tatsu-Ryu-Bushido! : Die DOSB und IHK Zertifikaten sind aktuell immer noch die einzigen bundesweit anerkannten Zertifizierungen. Deswegen setzt auch weiterhin das Tatsu-Ryu-Bushido auf diese Qualifikation. Thorsten Kiefer besteht nach der schriftlichen Prüfung, nun auch die Lehrproben und mündliche Prüfung nach 180 Lerneinheiten (LE). Die DOSB Übungsleiter C Lizenz mit (120 LE) und DOSB Jugendleiterlizenz (60 statt 120 LE), sind 4 Jahre gültig. Hierzu gehört auch eine Erste Hilfe Ausbildung, Ehrenkodex und im Tatsu-Ryu-Bushido ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis. Herzlichen Glückwunsch.


MO 03.02.2020 - Stop – Bis hier und nicht weiter im März 2020 : Erwerben Sie Möglichkeiten, Konflikte oder sich anbahnende Übergriffe, wenn möglich ohne Gewalt bereits im Vorfeld abzuwehren. Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind Themen, die Frauen immer wieder betreffen. Die erfolgreiche Durchsetzung der eigenen Bedürfnisse, Wünsche, Rechte und Demonstration eigener Stärke, sowie Grenzen deutlich aufzeigen und auf deren Akzeptanz und Einhaltung zu beharren sind wesentliche Elemente der Selbstbehauptung. Vorbereitet sein und ständige Weiterbildung sind essentiell in einer Verteidigungssituation. Stopp - Bis hier und nicht weiter, wurde 2013 aus über 10 Jahren Entwicklung entworfen und richtet sich an Frauen und Mädchen ab 14 Jahren. Für Kinder und Jugendliche bietet Tatsu-Ryu-Bushido das Kursangebot „Nicht-mit-mir-Schütz dich vor Gewalt“. Der Nächste Kurs findet ab 4. März 2020 4x mittwochs von 19:30 bis 20:30 Uhr auf dem Gelände der Carl-Bosch-Schule und Gymnastikhalle statt. Anerkannter Kurs bei der VHS und buchbar mit der Nummer E106104K01.


MO 27.01.2020 - Skifahrzeiten für die ganze Familie : In Kooperation mit dem Veranstalter Ski-Club-Limburgerhof, finden im 1. Quartal 2020 tolle Skifreizeiten statt. Skitour Zittertal-Arena / Zell am See 2020 vom 19. März 2020 bis 22. März 2020 ist leider ausgebucht! Die Freeride-Wochenende Davos vom 12.03. bis 15.03.2020 und Ski-Familienfreizeit in Davos vom 11.04. bis 18.04.2020 gibt es noch freie Plätze.


MO 27.01.2020 - Nur noch wenig freie Plätze beim Präventionskurs „NICHT-MIT-MIR“ : Nicht mit mir - Schütz dich vor Gewalt!“ ist ein mehrfach prämiertes deutschlandweites und bundeseinheitliches Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept für Kinder und Jugendliche. Aktuell ist das Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof der einzige Verein, der ein bundesweit und zertifiziertes Gewaltpräventionsprogramm in Limburgerhof anbietet. Hierzu sind die Trainer zusätzlich an mindestens 60 Lerneinheiten ausgebildet worden und werden regelmäßig weitergebildet. Der nächste Grundkurs findet im März 2020 freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof in Zusammenarbeit der der VHS statt.



DI 21.01.2020 - Benefizseminar in Bochum am SA 1. Februar 2020 : Der Judoka Wattenscheid veranstaltet am Samstag, den 1. Februar 2020 um 11.00 Uhr sein 12. Ajukate Benefiz Seminar zu Gunsten des Fördervereins Benni & Co., welcher sich für Muskeldystrophie Duchenne-Forschung einsetzt. Auch das Tatsu-Ryu-Bushido ist wieder dabei. Wir freuen uns auf eine starke Beteiligung für diesen guten Zweck! Es sind KEINE Voraussetzungen notwendig! Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Teilnehmer! Das Seminar ist verbandsoffen und der Erlös wird zu 100% an den Förderverein gespendet.

| Zur Umfrage |


DI 21.01.2020 - Nicht-mit-mir Grundkurs im März 2020 - erste Anmeldungen eingetroffen - schnell Platz sichern : Der nächste Grundkurs startet am März 2020 in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle und Gelände der Carl-Bosch-Schule in zwei Gruppen. Von 17:30 bis 18:30 Uhr für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren und von 18:00 bis 19:00 Uhr für Kinder 9 bis 13 Jahren über die VHS. Weitere Informationen unter www.nicht-mit-mir.training.


DI 21.01.2020 - Neue Kurse für Erwachsene : Jeden Mittwoch starten im Januar die neuen Kurse für Erwachsene bis 65 Jahre von 19:30 bis 20:30 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle Limburgerhof. Interessenten sind hierzu recht herzlich eingeladen. Das Tatsu-Ryu-Bushido bietet seinen Mitgliedern gesundheitsorientiertes Haltungs- und Bewegungssystem an und isz im Rahmen des Sport-Pro-gesundheit entsprechend ausgezeichnet und zertifiziert.


MO 13.01.2020 - Trainingsauftakt beim Neujahrslehrgang : Am Sonntag, den 12.Januar 2020 startete traditionell der Trainingsauftakt beim Tatsu-Ryu-Bushido gemeinsam mit dem noch gut besuchten Neujahrslehrgang in Limburgerhof mit rund 50 Teilnehmern über den Tag verteilt, bei dem erstmals auch Mitglieder aus dem Dojo Beindersheim dabei waren. Auch Martina Meinel vom Taekwondo Team Limbugerhof stattete dem Tatsu-Ryu-Bushido einen Besuch ab. Jung und Alt hatten sehr viel Spaß beim Parcours und intensiven Trainingseinheiten in den waffenlosen Techniken. Ebenso wurden die Anpassungen der Richtlinien bekanntgegeben und damit auch die Neuregelung zum Tatsu-Ryu-Bushido – Prüfungsprogramm. Nähere Informationen in den Richtlinien auf www.tatsu-ryu-bushido.com . Das Tatsu-Ryu-Bushido dankt dem Elternbeirat für die Verpflegung mit Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien.

| Video auf YouTube |


MO 13.01.2020 - VHS Kurse im März 2020 : NICHT-MIT-MIR und BIS-HIER-UND NICHT-WEITER Kurse bei der VHS im ersten Halbjahr, können absofort online und im Bürgerbüro Limburgerhof gebucht werden! Die ersten Kurse starten diesmal nicht im Februar, sondern im März 2020. Katalog Seite 22 und 110


MO 13.01.2020 - Neue Kinderkurse starten : Auf den Spuren der Samurai, spielerisch erlernen auf den neuen Anfängerkursen für Kinder ab 5 Jahren. Montags findet hierzu zwischen 17:30 und 18:30 Uhr in der Carl-Bosch-Gymnastikhalle der Schnuppermonat Januar 2020 statt. Für Kinder ab 9 Jahren, empfehlen wir den freitags zwischen 17:30 und 18:30 Uhr, an gleicher Stelle.


DI 07.01.2020 - Einladung zum Neujahrslehrgang 2020 : Traditionell startet das erste Training, das auch offen ist, mit dem Neujahrslehrgang in der Carl-Bosch-Halle Limburgerhof. Hier steht vor allem der Spaß mit dem Parkour und Spiele immer im Vordergrund. Natürlich gibt es auch die Kampfkunst der Samurai. Dieser Lehrgang ist öffentlich und der Elternbeirat stellt wieder Kaffee. Tee, Kuchen und weitere Leckereien zur Verfügung. Am Sonntag, den 12 Januar 2020 von 11 bis 15 Uhr. Begrüßt das Tatsu-Ryu-Bushido alle Mitglieder, Interessenten und Eltern.


MO 06.01.2020 - Dojo Beindersheim auf dem Neujahrsempfang ausgezeichnet : Am vergangenen Sonntag, den 5. Januar 2020, fand in Beindersheim der Neujahrsempfang 2020 statt. Hierzu wurde auch das Tatsu-Ryu-Bushido mit seinem im Sommer 2019 neu gegründeten Dojo eingeladen. Mit kleinen Reden und musikalischen Zwischenpunkten, war diese Veranstaltung gelungen und es konnten einige Gespräche im Anschluss geführt werden. Gerade das bundesweit anerkannte Präventionsprogramm „Nicht-mit-mir“ ist auch in Beindersheim sehr gefragt. Der erste Eindruck war so gut, dass ein Teil der Nikolausspende der Sparkasse-Vorderpfalz neben 3 anderen Vereinen auch dem Tatsu-Ryu-Bushido Beindersheim e.V., in Form eines Spendenchecks von 500 Euro überreicht wurde.


DO 02.01.2020 - Willkommen 2020 - Das Tatsu-Ryu-Bushido wird 33 : Am Samstag, den 4. April 2020, feiert das Tatsu-Ryu-Bushido sein 33-jähriges bestehen in Limburgerhof. Jetzt den Termin schon einmal vormerken!


ältere Einträge >>>


Jetzt unsere trbApp laden!!! trbApp für das iPhone und iPad >>> zu unserer trbApp >>>


TATSU-RYU-BUSHIDO - Postfach 60 - 67117 Limburgerhof - 06236/4494987

| Home | News | Kontakt | Impressum | @ 2020 TATSU-RYU-BUSHIDO.com